*
Menu
Home Home
Repair Café Repair Café
Aufgaben Aufgaben
Statuten Statuten
Kurse Kurse
Brocki im Spycher Brocki im Spycher
Berichte Berichte
Vorstand Vorstand
Agenda Agenda
Beitritt Beitritt
Mitglieder Mitglieder
Kontakt Kontakt
Vakanzen Vakanzen
Impressum Impressum
SGF CH SGF CH
SGF Bern/Freiburg SGF Bern/Freiburg
Frauenzentrale Frauenzentrale

Das vielfältige Kursprogramm steht auch Nichtmitgliedern und Männern zur Verfügung. Viel Spass bei der Auswahl!

 

Gegen Erkältungskrankheiten ist ein Kraut gewachsen
 

Phytotherapie (Pflanzenheilkunde) ist die älteste aller Heilmethoden. Die Pflanzen werden als Frischpflanzen, verarbeitete Pflanzen
Extrakt, Tee, Kapseln, Tropfen oder als Salben eingesetzt. Wir lernen die spezifische Anwendung von Heilpflanzen bei Erkältungskrankheiten kennen:
• Inhaltsstoffe
• Eigenschaften
• Wirkweise
• Risiken und Nebenwirkungen
• Anwendungsmöglichkeiten (Tee, Tinktur, usw.)
• Rezepte (für Kinder und Erwachsene)
• Ätherische Öle bei Erkältungskrankheiten
• Wickelvorschläge
Ihre Fragen werden beantwortet.
Datum: Dienstag, 23. Oktober    
Zeit: 19.30 – 22.00 Uhr
Leitung: Regula Jäger, dipl. Naturheilpraktikerin, dipl. Phytotherapeutin, dipl. Aromatologin
Ort: Hinterkappelen, Schulhaus Dorf, Zeichnungszimmer    
Kosten: CHF 30.00 für Mitglieder FV, inklusive Script und Erkältungstee, CHF 35.00 für Nichtmitglieder, inklusive Script und Erkältungstee
Mitnehmen: Schreibzeug, Notizblock    
Anmeldung: Bis 7. Oktober 2018,bei Margrit Gfeller, Telefon 031 829 49 04, E-Mail fam.gfeller.22@hispeed.ch

Kalligraphie


Kalligraphie (Schönschrift) für AnfängerInnen und Fortgeschrittene. Sie wählen mit der Kalligraphin eine Schönschrift aus, welche Sie erlernen möchten. Sie lernen den Umgang mit der Bandzugfeder und die Grundformen Ihrer gewählten Schrift kennen und gestalten einen Text. Nach Anmeldeschluss wird mit
den TeilnehmerInnen das vorhandene Material an einem kurzfristig ausgemachten Datum begutachtet und Einkauftipps für noch benötigtes Material abgegeben, sowie das Kursprogramm besprochen. Tauchen Sie mit dem nötigen Schwung in das ruhige Schönschreiben ein!
Daten: 8x Dienstag: 16./23./30. Oktober 2018, 6./13./20./27. November 2018,4. Dezember 2018
Zeit: 9.00 – 11.00 Uhr
Leitung: Priska Minger, Kalligraphin    
Ort: Uettligen, Oberstufenschulhaus, Textiles Werken    
Kosten: CHF 155.00 – 205.00 je nach Teilnehmerzahl für Mitglieder FV, CHF 165.00 – 215.00 je nach Teilnehmerzahl für Nichtmitglieder
Material: Ca. CHF 20.00 Materialkosten
Mitnehmen: Tinte/Federn/Federnhalter/Malfarben, falls vorhanden
Anmeldung: Bis 29. September 2018,bei Margrit Gfeller, Telefon 031 829 49 04, E-Mail fam.gfeller.22@hispeed.ch


Adventskranz


Traditionsgemäss treffen wir uns vor dem 1. Advent in der Blumenwerkstatt von Bea Münger und fertigen in gemütlicher Runde ein längliches Adventsgesteck (50-60 cm) mit vier Kerzen oder einen Adventskranz (Durchmesser: 24/32/38 cm) an. Die Weihnachtszeit kann beginnen!
Daten: Montag, 26. November 2018 oder Dienstag, 27. November 2018
Zeit: 14.00 – 16.00 Uhr oder 19.00 – 21.00 Uhr
Leitung: Bea Münger, floribunda blumenwerkstatt
Ort: floribunda blumenwerkstatt, beim RestaurantKreuz, Wohlen
Kosten: CHF 50.00 für Mitglieder FV, CHF 55.00 für Nichtmitglieder, Inklusive längliches Gefäss mit Oasis gefüllt oder Oasiskranz und Grünzeug.
Material: Kerzen können zusätzlich gekauft werden. Bitte bei der Anmeldung gewünschten Kranz-Durchmesser angeben.
Mitnehmen: Baumschere, Spitzzange, Kerzen, Dekomaterial.
Anmeldung: Bis 17. November 2018,bei Margrit Gfeller, Telefon 031 829 49 04, E-Mail fam.gfeller.22@hispeed.ch


Shibori-Anfängerkurs


Shibori bedeutet: «Bearbeiten von Stoff vor dem Färben». Aus China kommend erlebte Shibori in Japan eine wahre Blütezeit. Es ist eine Technik zur Stoffmusterung, die man durch Falten, Ein- und Abbinden, Schnüren, Quetschen, Sticken und Zusammenziehen des Stoffes vor dem Färben erreicht.
Die Vielfalt der Muster ist enorm! Ungeahnte Kreativität macht sich bei den KursteilnehmerInnen bemerkbar – es macht richtig Spass! Im Anfängerkurs probieren Sie verschiedene Muster und Bindetechniken aus und gestalten wahlweise einen Schal oder ein Kissen.
Datum: Mittwoch, 7. November 2018
Zeit: 13.30 – 18.00 Uhr    
Leitung: Gisela Rufer, Wohlen
Ort: Uettligen, Oberstufenschulhaus, Spielzimmer
Kosten: CHF 65.00 für Mitglieder FV, plus Materialkosten, CHF 70.00 für Nichtmitglieder, plus Materialkosten
Material: CHF 30.00
Mitnehmen: Alte Kleider anziehen oder Schürze mitnehmen, Gummihandschuhe
Anmeldung: Bis 31. Oktober 2018, bei Margrit Gfeller, Telefon 031 829 49 04, E-Mail fam.gfeller.22@hispeed.ch


Beziehung statt Erziehung


Erziehungsmethoden, die vor allem auf Gehorsam abzielen, wirken – wenn überhaupt – nur kurzfristig und haben oft ungute Nebenwirkungen. Wie müssen die familiären Beziehungen aussehen, damit Kinder und Jugendliche gut auf die heutige Lebenswelt vorbereitet werden? Damit sie Selbstvertrauen und Selbstwertgefühl aufbauen können und im sozialen Leben erfolgreich sind? Der Vortrag bezieht sich u.a. auf die Arbeit des dänischen Familientherapeuten Jesper Juul und geht auf folgende Themen ein:
• Elterliche Führung
• Beziehungsqualität
• Grenzen und Konflikte/Machtkämpfe
• Aggression
• Selbstvertrauen/Selbstwertgefühl
Datum: Mittwoch, 30. Januar 2019        
Zeit: 20.00 – 22.00 Uhr    
Leitung: Christine Harzheim, Psychologin FSP, Familientherapeutin, Familylab-Seminar- u. Elterngruppenleiterin
Ort: Hinterkappelen, Schulhaus Dorf, Zeichnungszimmer    
Kosten: CHF 12.00 für Mitglieder FV CHF 15.00 für Nichtmitglieder        
Anmeldung: Bis 21. Januar 201, bei Margrit Gfeller, Telefon 031 829 49 04, E-Mail fam.gfeller.22@hispeed.ch


Babysitting


Bist Du zwischen 13 und 18 Jahre alt (Junge oder Mädchen) und möchtest gerne Kinder hüten? Oder Dich auf ein Au-pair-Jahr vorbereiten? Oder hütest Du bereits Deine Nachbarskinder? In unserem Babysitting-Kurs lernst Du, wie ein Schoppen und ein Kinder-Zvieri zubereitet werden, wie ein Kleinkind korrekt gewickelt wird. Was man an Regennachmittagen unternehmen könnte, wie man Hütekinder trösten oder Streit schlichten kann. Ausserdem schauen wir an, wie Du Unfällen vorbeugen kannst oder was Du bei plötzlichem Fieber unternehmen musst ... und vieles mehr. Wäre doch etwas für Dich, oder?!!
Daten: Samstag, 12. Januar 2019, Samstag, 19. Januar 2019    
Zeit: 10.00 – 16.00 Uhr, inkl. 1 Std. Mittagspause
Leitung: Bettina Gfeller, Kursleiterin SRK    
Ort: Uettligen, Oberstufenschulhaus, Hauswirtschaftsraum    
Kosten: CHF 120.-, inkl. Kursunterlagen
Mitnehmen: Schreibzeug, Schere, Leim, Picknick    
Anmeldung: Bis 23. Dezember 2018, bei Margrit Gfeller, Telefon 031 829 49 04, E-Mail fam.gfeller.22@hispeed.ch


Tai Chi gegen Arthritis, Osteoporose und Diabetes


Ursprünglich ist Tai Chi eine Kampfkunst aus China. In der heutigen Zeit wird Tai Chi oft als Bewegungslehre oder als Gymnastik betrachtet, die der Gesundheit, der Entspannung, der Meditation und der Persönlichkeitsentwicklung dient und weltweit von vielen Menschen praktiziert wird. Eigentlich steht aber eine ganze Philosophie dahinter. In diesem Kurs erlernen Sie die sanften, fliessenden und langsamen Bewegungen, um den Krankheiten Arthritis, Osteoporose und Diabetes vorzubeugen oder eine Verbesserung der Krankheitssymptome herbeizuführen. Der Kurs richtet sich an Frauen und Männer, ist altersunabhängig, Vorkenntnisse sind keine nötig.
Daten: jeweils Dienstag, 15./22./29. Januar 2019, 5./12./19./26. Februar 2019, 5. März 2019
Zeit: 10.00 – 11.00 Uhr    
Leitung: John Lash, Tai Chi-Lehrer, Harmonische Drachen Bern
Ort: Uettligen, Oberstufenschulhaus
Kosten: CHF 80.00 für Mitglieder FV, CHF 95.00 für Nichtmitglieder    
Mitnehmen: Bequeme Kleider    
Anmeldung: Bis 3. Januar 2019, bei Margrit Gfeller, Telefon 031 829 49 04, E-Mail fam.gfeller.22@hispeed.ch   


Sing-Workshop


Machen Sie die Erfahrung, wie sich Singen positiv auf Ihre Gesundheit auswirkt, Ihre Stimmung hebt und Leichtigkeit in Ihren Alltag bringt. Dieser Sing-Workshop richtet sich an jedes Alter, an Laien und Profis, Frauen und Männer, sowie an Menschen, die denken, sie könnten gar nicht singen. «Die Wälder wären sehr still, wenn nur die begabtesten Vögel sängen.»
Datum: Samstag, 2. Februar 2019    
Zeit: 14.00 – 17.00 Uhr
Leitung: Manuela Garrido, Sängerin
Ort: Wohlen, Kirchgemeindehaus
Kosten: CHF 50.00 für Mitglieder FV, CHF 60.00 für Nichtmitglieder
Material: Kopien/Mäppli im Kursgeld inbegriffen
Mitnehmen: Gute Laune!
Anmeldung: Bis 23. Januar 2019, bei Margrit Gfeller, Telefon 031 829 49 04, E-Mail fam.gfeller.22@hispeed.ch


Fit in den Frühling


Müde, schlapp – was kann ich tun? Entschlacken und Entgiften mit Heilpflanzentinkturen, Schüsslersalzen und Tees. Wir lernen die Zusammenhänge von Niere, Darm, Atmung, Haut, Leber und Blut- und Lymphsystem kennen. Ebenso die spezifische Anwendung von Pflanzentinkturen, Tees und Schüsslersalzen:
• Wirkweise der Heilmittel
• Indikationen/Kontraindikationen
• Anwendungsmöglichkeiten
• Entschlackungs- u. Entgiftungsvorschläge
Ihre Fragen werden beantwortet.
Datum: Dienstag, 26. Februar 2019
Zeit: 19.30 – 22.00 Uhr
Leitung: Regula Jäger, dipl. Naturheilpraktikerin, dipl. Phytotherapeutin, dipl. Schüsslersalzberaterin, dipl. Ernährungsheilpraktikerin
Ort: Uettligen, Oberstufenschulhaus, Hauswirtschaftsraum
Kosten: CHF 30.00 für Mitglieder FV, inklusive Script und Stoffwechseltee, CHF 35.00 für Nichtmitglieder,inklusive Script und Stoffwechseltee
Mitnehmen: Schreibzeug, Notizblock
Anmeldung: Bis 10. Februar 2019, bei Margrit Gfeller, Telefon 031 829 49 04, E-Mail fam.gfeller.22@hispeed.ch

Allgemeine Bedingungen

Kurskosten:
Falls nichts anderes vermerkt ist, bezahlen Nichtmitglieder des Frauenvereins
für jeden Kurs den sie besuchen
CHF 20.00 zusätzlich.
Haftung:
Die Unfallversicherung ist Sache der Kursteilnehmerinnen und -teilnehmer.
Abmeldung:
Die Anmeldung ist verbindlich. Bei Abmeldung nach Anmeldeschluss müssen wir Ihnen die Kurskosten berechnen. Zusatzkurse:
Es ist möglich, dass wir im Laufe des Semesters spontan noch Zusatzkurse anbieten. Diese werden hier ausgeschrieben.
Gerne nehmen wir Anregungen
für Kurse entgegen. (fam.gfeller.22@hispeed.ch/031 829 49 04)

 


 



Vorschau Termine

Nächste Termine


Zum Repair-Café

  

18. oder 20. September
Herbstwanderung
Aarberg – Lyss

20. Oktober
Dorfplatzmärit
Hinterkappelen

3. November
Repair Café
Bring- und Holtag
Kinderkleider und
Spielzeugbörse
im Kipferhaus

 

                  

 

 

 

Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail